Vorarbeiter Jasper ist ein Badass Hyperion Ingenieur der die Bauarbeiten an der Stadt Opportunity überwacht.

Er spawnt zum ersten mal während der Mission Da werden Weiber zu Hyänen an der Baustelle der Westseite von Opportunity und erscheint dort bei jedem Spielantritt neu.

Missionsauftritt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorarbeiter Jasper besitzt den Schlüssel zu einem Schuppen in dem sich Sprengladungen befinden. Da Moxxi euch damit beauftragt die eine Baustelle am Meer zu fluten indem ihr den Damm in die Luft jagt müsst ihr Jasper töten um den Schlüssel zu bekommen.

Strategie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Vorarbeiter von Hyperion setzt eine ganze Palette von Angriffen ein, sogar mehr als gewöhnliche Hyperion Ingenieure:

  • er feuert von seinem Helm aus Elektrodiscs
  • er wirft Felsbrocken nach euch
  • er kann ein Hyperiongeschütz digistrukturieren
  • er hat eine starke Nahkampfattacke
  • er erzeugt eine starke Erosion die anders wie bei normalen Ingenieuren nicht nur in eine Richtung geht. Dieser Angriff funktioniert wie eine Nova mit mäßigem Radius.

Der Gegner ist stets gepanzert, zu sehen an der grünen Lebensanzeige, und ist daher anfällig für Säureschäden. Dies sollte man auch berücksichtigen im Kampf, der Ingenieur hat mehr Gesundheit als seine Kollegen.

Beute[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorarbeiter Jasper könnte nach seinem Tod das legendäre Black Hole Schild fallen lassen.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorarbeiter Jasper heißt ab dem Ultimativer Kammer-Jäger Modus Vorarbeiter 'Rusty'.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.