TMP blau.jpg

Eine Pistolen-Art von Vladof ohne Elementar-Effekt. Eine TMP hat immer mindestens 20 Schuss und eine Feuerrate von mindestens 8,0. Damit ist sie fast eine SMG mit Pistolenmunition.

Werte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Genauigkeit: 86,0 oder höher
  • Feuerrate: 8,0 oder höher
  • Ladegeschwindigkeit: 2,2 oder kürzer
  • Magazingröße: 20 oder größer


Die Ladegeschwindigkeit ist teilweise deutlich kürzer als die vergleichbarer Waffen. Die Feuerrate ist ziemlich gut, auch wenn es Waffen mit einer noch höheren Feuerrate gibt. Die Magazingröße ist "in der unteren Mittelschicht der Bewertungsskala" anzusiedeln. Es gibt Waffen (auch Pistolen, von Bandit) mit teilweise weit über 50 Schuss, es gibt aber auch genug (gute) Gewehre und Pistolen mit weniger als 10 Schuss.



(Dies sind Mindestwerte, die ich bei einer Anzahl verschiedener TMPs beobachtet habe. Die Werte können auch besser sein. Sollte jemand andere Mindestwerte kennen, kann derjenige meine Zahlen gerne ersetzen.)

Funktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch das benutzen einer TMP hat der Spieler neben der Assault Rifle und der SMG eine dritte Waffenart mit hoher Feuerrate. Das ist nützlich für Charactere, die ihre Munition nicht selbstständig wiederherstellen können und/oder im Team Spielen und deshalb nicht genug Munition für ihren bevorzugten Spielstil finden.

Auch kann man so die Assault Rifle Munition für etwas stärkere Modelle benutzen, die teilweise 4 Munition pro Schuss verbrauchen. (Ein Beispiel wäre Stinker mit 2 Munition pro Schuss.)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.