(Kategorien hinzufügen)
Zeile 40: Zeile 40:
   
 
'''Man bekämpft Psychopaten am besten mit Kopfschüssen, das ist das effektivste. Man kann sie aber auch aus der Distanz mit Säure, Feuer oder Schock infizieren. Wenn man eine Gruppe Gegner trifft, sind die Psychopathen die ersten Ziele, die man ausradiert.'''
 
'''Man bekämpft Psychopaten am besten mit Kopfschüssen, das ist das effektivste. Man kann sie aber auch aus der Distanz mit Säure, Feuer oder Schock infizieren. Wenn man eine Gruppe Gegner trifft, sind die Psychopathen die ersten Ziele, die man ausradiert.'''
  +
[[Kategorie:Psychopathen]]
  +
[[Kategorie:Borderlands]]
  +
[[Kategorie:Borderlands 2]]

Version vom 18. Oktober 2012, 16:34 Uhr

Ich unterscheide zwischen vier verschiedenen Psychopathen in der Orginalversion von Borderlands. In den Addons kommen noch einige dazu!

Normales Verhalten: Schreien ziemlich bekloppt, rennen direkt auf dich zu, schlagen mit einem Beil auf dich los (ein Schlag damit kann dein ganzes Schild killen!). Das Beil können sie auch aus der Distanz als Wurfgeschoss verwenden. Wenn sie in die Tasche greifen und eine Granate hervorziehen, dann heißt es rennen...


Psychopathen im Orginal:

Psychopath: Normale Größe

Kleiner Psychopath: Kindergröße

Brennender Psychopath: Normale Größe, zündet sich an, quasi immun gegen Feuerschaden;

Großer Psychopath: Übergröße

Knallharter Psychopath:Groß und mit Muskeln


Boss:

Rasender Psychopath: sehr riesig, wirft mit Bouncing Betty Granaten.


Jakobs Cove:


The Secret Armory of General Knoxx:




Bekämpfung:

Man bekämpft Psychopaten am besten mit Kopfschüssen, das ist das effektivste. Man kann sie aber auch aus der Distanz mit Säure, Feuer oder Schock infizieren. Wenn man eine Gruppe Gegner trifft, sind die Psychopathen die ersten Ziele, die man ausradiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.