FANDOM


(Allgemeine Informationen und Waffeneffekt ergänzt. Benutzung und Beschreibung hinzugefügt. Trivia erweitert.)
Zeile 3: Zeile 3:
 
|Art = Shotgun
 
|Art = Shotgun
 
|Element = <span style="color:#D88600">Feuer</span>, <span style="color:#00BAD3">Schock</span>, <span style="color:#7ECB40">Korrosion</span> und <span style="color:#9E00D8">Slag</span>
 
|Element = <span style="color:#D88600">Feuer</span>, <span style="color:#00BAD3">Schock</span>, <span style="color:#7ECB40">Korrosion</span> und <span style="color:#9E00D8">Slag</span>
|Spiel = Borderlands 2|Bild = Interfacer.jpg}}
+
|Spiel = Borderlands 2|Bild = Interfacer.jpg}}Der '''Interfacer''' ist eine [[Seraph|<span style="color:#FF69B4">seraph</span>]] [[Shotgun]] hergestellt von [[Hyperion]].
'''Interfacer''' ist eine [[Seraph|<span style="color:#FF69B4">seraph</span>]] [[Shotgun]] hergestellt von [[Hyperion]]. Den '''Interfacer''' kann man nur beim Seraphim-Kristall-Händler in [[Hunter's Grotto]] kaufen (Normaler Modus und Wahrer Kammer-Jäger Modus) oder als seltenen Drop von [[Voracidous der Unbesiegbare]] erhalten (Ultimativer Kammer-Jäger Modus).
+
  +
Er kann ausschließlich als seltener Drop von[[Voracidous der Unbesiegbare| Voracidous dem Unbesiegbaren]], [[Dexiduous der Unbesiegbare|Dexiduous dem Unbesiegbaren ]]<nowiki/>und [[Omnd-Omnd-Ohk]] im [[Ultimativer Kammer-Jäger Modus]] erhalten werden.
  +
  +
Im Normalen und Wahrer-Kammerjäger-Modus ist er für 120 [[Seraph-Kristall|Seraph-Kristalle]] beim Seraph-Händler in [[Hunter's Grotto]] erhältlich
  +
 
==Spezielle Waffeneffekte==
 
==Spezielle Waffeneffekte==
<span style="color:red">'''Weil es das "Face entered", verstehste?'''</span> - Feuert Kugeln nach vorne und in einem Bogen nach links und rechts die sich schnell wieder zusammenziehen zum ursprünglichen Muster. Verringert nicht die Bewegungsgeschwindigkeit beim Zielen.
+
<span style="color:red">'''Weil es das "Face entered", verstehste?'''</span> - Verbraucht 2 Munition pro Schuss. Feuert langsame Projektile nach vorn, sowie in einem Bogen nach links und rechts, welche sich nach einer fixen Distanz wieder mit den ursprünglichen Projektilen in der Mitte treffen. Verringert beim Zielen nicht die Bewegungsgeschwindigkeit.
   
 
==Beschreibung und Benutzung==
 
==Beschreibung und Benutzung==
   
  +
Der '''Interfacer '''schießt langsame Projektile, vergleichbar mit den Gyrojets aus [[Torgue]]-Waffen. Er feuert, die auf der Waffenkarte beschreibe Anzahl Projektile, welche sich aber direkt nach dem Schuss aufteilen und somit verdreifachen. Diese Zusätzlichen Kugeln fliegen in weitem Bogen nach links und rechts bevor sie sich wieder mit den ursprünglichen Kugeln in der Mitte vereinen. Dabei werden sie zerstört und nur die Originalprojektile fliegen weiterhin in gerader Linie weiter. Es bietet sich daher an sich so zu positionieren, dass ein Gegner von möglichst vielen Projektilen getroffen wird, bevor die zusätzlichen Kugeln wieder verschwinden.
   
==Trivia==
+
Zusätzlich besitzt der '''Interfacer '''einen weiteren, im Borderlands-Universum einzigartigen Effekt. Zielt man bei dieser Waffe durch das Visier, wirkt es sich nicht negativ auf die Bewegungsgeschwindigkeit aus. [[Axton]] ist es sogar möglich, sich mit dieser Methode schneller zu bewegen, als wenn er sprinten würde. Dazu sind allerdings genügend Punkte im [[ Expertise|Expertise-Skill]] nötig.
*Der Interfacer kann nie ein Zielfernrohr haben
 
*Mit genügend Punkten im Skill [[Expertise]] kann Axton schneller laufen während er zielt als wenn er sprintet (min. 11 Punkte notwendig)
 
   
<!--Interwiki Links-->
+
Die Menge der Projektile machen den '''Interfacer''' zu einer hervorragenden [[Shotgun]] auf mittlere Distanz. Das Muster der Kugeln lässt ihn auf nahe und weite Distanz jeder ziemlich schlecht aussehen, da die seitlich verlaufenden Projektile so entweder erst hinter dem Ziel wieder zusammen treffen oder schon vorher. Ebenfalls ist er wegen seiner langsamen Projektile nicht die beste Wahl gegen fliegende Ziele.
  +
  +
Richtig verwendet hat der '''Interfacer '''nichtsdestotrotz ein enormes Schadenspotenzial, da besonders größere Gegner sehr anfällig für die zusätzlichen Kugeln sind. Dies gilt ganz besonders auch für Raid-Bosse. [[Zer0|Zer0's]] [[Durchschlagend|Durchschlagend-Skill]] profitiert gewaltig von der großen Menge Kugeln des '''Interfacers''', da der Effekt für alle Projektile zählt und nicht nur die, welche in gerader Linie fliegen. Wird der '''Interfacer''' also auf richtiger Entfernung eingesetzt verdreifacht sich sein Schadenspotenzial,was ihn zu einer der stärksten [[Shotgun|Shotguns]] in [[Borderlands 2]] macht.
  +
==Trivia==
  +
*Der '''Interfacer''' hat niemals ein Visier.
  +
**Der "Normale-Geschwindigkeit-Trotz-Zielen"-Effekt kommt daher, dass das Visier-Teil komplett leer (NULL) ist. Fast alle anderen Waffen ohne Visier haben hier das Teil "Scope_None"
  +
**Die einzige andere Waffe mit dieser Einstellung ist [[Gier]] - eine einzigartige Pistole, hergestellt von [[Jakobs]]
  +
*Der [[Axton|Commando]] kann sich, während er durch das "Visier" zielt und genug Punkte in [[Expertise]] gesteckt hat, schneller bewegen als würde er sprinten. Hierzu ist jedoch beispielsweise ein [[Legendärer Soldat]] [[Klassen-Mod]] notwendig.<!--Interwiki Links-->
 
[[en:Interfacer]]
 
[[en:Interfacer]]
 
[[Kategorie:Borderlands 2]]
 
[[Kategorie:Borderlands 2]]

Version vom 30. Juni 2019, 17:14 Uhr

Der Interfacer ist eine seraph Shotgun hergestellt von Hyperion.

Er kann ausschließlich als seltener Drop von Voracidous dem UnbesiegbarenDexiduous dem Unbesiegbaren und Omnd-Omnd-Ohk im Ultimativer Kammer-Jäger Modus erhalten werden.

Im Normalen und Wahrer-Kammerjäger-Modus ist er für 120 Seraph-Kristalle beim Seraph-Händler in Hunter's Grotto erhältlich

Spezielle Waffeneffekte

Weil es das "Face entered", verstehste? - Verbraucht 2 Munition pro Schuss. Feuert langsame Projektile nach vorn, sowie in einem Bogen nach links und rechts, welche sich nach einer fixen Distanz wieder mit den ursprünglichen Projektilen in der Mitte treffen. Verringert beim Zielen nicht die Bewegungsgeschwindigkeit.

Beschreibung und Benutzung

Der Interfacer schießt langsame Projektile, vergleichbar mit den Gyrojets aus Torgue-Waffen. Er feuert, die auf der Waffenkarte beschreibe Anzahl Projektile, welche sich aber direkt nach dem Schuss aufteilen und somit verdreifachen. Diese Zusätzlichen Kugeln fliegen in weitem Bogen nach links und rechts bevor sie sich wieder mit den ursprünglichen Kugeln in der Mitte vereinen. Dabei werden sie zerstört und nur die Originalprojektile fliegen weiterhin in gerader Linie weiter. Es bietet sich daher an sich so zu positionieren, dass ein Gegner von möglichst vielen Projektilen getroffen wird, bevor die zusätzlichen Kugeln wieder verschwinden.

Zusätzlich besitzt der Interfacer einen weiteren, im Borderlands-Universum einzigartigen Effekt. Zielt man bei dieser Waffe durch das Visier, wirkt es sich nicht negativ auf die Bewegungsgeschwindigkeit aus. Axton ist es sogar möglich, sich mit dieser Methode schneller zu bewegen, als wenn er sprinten würde. Dazu sind allerdings genügend Punkte im Expertise-Skill nötig.

Die Menge der Projektile machen den Interfacer zu einer hervorragenden Shotgun auf mittlere Distanz. Das Muster der Kugeln lässt ihn auf nahe und weite Distanz jeder ziemlich schlecht aussehen, da die seitlich verlaufenden Projektile so entweder erst hinter dem Ziel wieder zusammen treffen oder schon vorher. Ebenfalls ist er wegen seiner langsamen Projektile nicht die beste Wahl gegen fliegende Ziele.

Richtig verwendet hat der Interfacer nichtsdestotrotz ein enormes Schadenspotenzial, da besonders größere Gegner sehr anfällig für die zusätzlichen Kugeln sind. Dies gilt ganz besonders auch für Raid-Bosse. Zer0's Durchschlagend-Skill profitiert gewaltig von der großen Menge Kugeln des Interfacers, da der Effekt für alle Projektile zählt und nicht nur die, welche in gerader Linie fliegen. Wird der Interfacer also auf richtiger Entfernung eingesetzt verdreifacht sich sein Schadenspotenzial,was ihn zu einer der stärksten Shotguns in Borderlands 2 macht.

Trivia

  • Der Interfacer hat niemals ein Visier.
    • Der "Normale-Geschwindigkeit-Trotz-Zielen"-Effekt kommt daher, dass das Visier-Teil komplett leer (NULL) ist. Fast alle anderen Waffen ohne Visier haben hier das Teil "Scope_None"
    • Die einzige andere Waffe mit dieser Einstellung ist Gier - eine einzigartige Pistole, hergestellt von Jakobs
  • Der Commando kann sich, während er durch das "Visier" zielt und genug Punkte in Expertise gesteckt hat, schneller bewegen als würde er sprinten. Hierzu ist jedoch beispielsweise ein Legendärer Soldat Klassen-Mod notwendig.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.