Borderlands Wiki
Advertisement

Arizona ist ein besonderer Drifter der in Hunters Grotto auftaucht.

Er lebt dort versteckt in einer abgelegenen Höhle in der ein säurefarbender See anliegt. Scheinbar wird er von Wilden für etwas besonderes gehalten da seine Behausung viele Wandmalereien aufweist.

Zum ersten mal spawnt er dort als Endboss der Mission Eier im Gesicht, die man von Dietmar von Heinrichzimmerschneit erhält.

In der selben Höhle gibt es eine rote Waffenkiste und einen Eridiumofen den man für Dexiduous der Unbesiegbare füllen muss.

Missionsauftritt[]

Strategie[]

Die Spinne ist etwas stärker als andere Drifter, stellt aber wegen ausreichender Deckung am Eingang kein Problem dar.

Beute[]

Arizona könnte nach seinem Tod Hammerlock's Elefanten-Töter fallen lassen.

Advertisement